13 Oktober 2014

Spinach-Banana Smoothie

 In Deutschland vergeht für mich eigentlich kein Morgen ohne einen selbst gemachten Smoothie. Als das Auslandssemster dann näher rückte und mir bewusst wurde, dass ein Mixer eher weniger zur Ausstattung unserer Küche gehören wird, haben meine Eltern mir diesen All One Mixer von Melissa gekauft. Er ist super einfach zu bedienen, kann sogar Eiswürfel zerkleinern und der Mixbehälter kann zum Trinkbecher "to-go" durch einen mitgelieferten Deckel verwandelt werden. Somit gibt es auch hier in London super leckere Smoothies, die einen guten Start in den Tag garantieren!
Ich werde ab heute immer wieder Rezepte hier posten, die ich besonders lecker finde und dazu noch super gesund sind!
Spinach-Frozen Banana-Smoothie
- 1 gefrorene Banane (einfach am Abend davor geschält und gestückelt in das Gefrierfach legen)
- eine Handvoll gefrorenen Spinat
- 200 ml Mandelmilch
- 3 Teelöffel Chia-Samen
- 3 Teelöffel Haferkleie
alles gut mixen und fertig!
SHARE:

Kommentare:

  1. Ich liebe Bananen und ich liebe Spinat. Aber irgendwie schreckt mich die Kombi etwas ab :D
    Aber ich werd's einfach mal wagen und versuchen. Danke für das Rezept! :)
    Ich wünsch dir noch eine tolle Zeit in London und werd dich gern ab sofort verfolgen.
    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich die Welt an meiner Reise teilhaben zu lassen.
Hinterlasst mir ein paar nette Gedanken & gerne beantworte ich auch Fragen!

x Silvi

© Traveling Heart. All rights reserved.
BLOGGER TEMPLATE MADE BY pipdig